Termine

28. Sep, Fr., 18:30 -
Lamberti Singen
23. Feb, Sa., 20:00 -
Nieströter Prunksitzung
09. Mär, Sa., 20:00 -
Nieströter Generalversammlung

Damals...

1960-096.jpg

Suche

   

     

Liebe Schützenschwestern! Liebe Schützenbrüder!
Verehrte Gäste!

Willkommen auf der Homepage des
Nieströter Schützenvereins Dülmen e.V.

Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten !

Vorstand siegt beim 12. Eisstockschießen

Eisstock 2017Gute äußere Bedingungen, eine gute Vorbereitung und knapp 100 gut gelaunte Nieströter, das waren die Voraussetzungen für ein interessantes und unterhaltsames Eisstockschießen im Kreise der Nieströter Schützen. Bereits zum zwölften Mal trafen sich Mannschaften aller aktiven Gruppierungen im Anschluss an die Weihnachtstage auf der Eisfläche in der Dülmener Innenstadt.

Nach spannenden Partien in der Vorrunde, trafen in den Halbfinals die Vorstandsfrauen auf die Jung-schützen und der Vorstand auf die Offiziersfrauen. Aus diesen gingen der Vorstand und die Jungschützen jeweils siegreich und zogen ins Finale ein.

Im Spiel um den dritten Platz besiegte das Team der Vorstandssfrauen die Mannschaft der Offiziersfrauen.

Das Finale entschied der Vorstand letztendlich für sich und durfte aus den Händen von Königin Anja Töns und König Urs Overhoff die Goldmedaillen entgegennehmen.

28.12.2017


 

Urs Overhoff regiert die Nieströter

Thron 2017klMit dem 58. Schuß sichert sich Urs Overhoff die Köngiswürde der Nieströter.

 

Zu seiner Königin erwählte er Anja Töns. Das Ehrenpaar sind Markus Töns und Nicole Overhoff.

Vervollständigt wird der Thron des Nieströter Schützenvereins durch das Mundschenkpaar Martin und Kathrin Gerwens.

 

 

  27.08.2017


 

 

3.230 Euro für den SkF

Spende 2017Feste zu feiern, ist gute Tradition im Ziegenviertel. Aber das Schützenverein mehr ist, als "nur" Schützenfest zu feiern, steht nicht nur in der Satzung des Vereins, es ist ebenso gelebte Tradition.

Dieses haben die Nieströter in den vergangenen Jahren immer wieder in vielen kleinen und großen Aktionen unter Beweis gestellt.

Im Rahmen der großen Spendenaktion 2017 konnte Norbert Bienhüls den Vertreterinnen des SkF eine Spende von 3.230 Euro übereichen.

Das Geld soll verwendet werden, um eine Schaukel und eine Wippe für das Kinder- und Frauenschutzhaus Dülmen anzuschaffen.

Weitere Informationen zur Arbeit des SkF sind auf der Homepage des SkF Dülmen zu finden.

30.08.2017